Gestern war es endlich soweit: Das neue iPad – das iPad Air nämlich – wurde gelauncht. Ist klar, dass wir von KAVAJ sofort eines haben müssen. Müssen wir doch die Produktion so schnell wie möglich in Gang bringen und das machen wir immer erst, wenn wir das neue Gerät in den Händen halten. Wir wollen schließlich, dass unsere Hüllen von Anfang an perfekt passen. Und das iPad Air hat neue Maße, also müssen unsere gängigen Modelle Berlin, Hamburg und London an das neue Gerät angepasst werden. Wer übrigens jetzt schon vorbestellt, erhält 15% Vorbestellerrabatt und seine Lieblingstasche wird sofort versandt, sobald sie auf Lager ist.

Eigentlich war das Einkaufen bisher immer Chefsache. Diesmal gab es dabei allerdings ein kleines Problem! Ein Chef war terminlich verhindert, der andere Chef sitzt in München. Und was ist am 1. November in Bayern? Richtig! FEIERTAG! Da gab es nur eine Lösung: Der Hamburger Kollege Tom muss ran.

Der hat seinen gestrigen Vormittag mal für uns dokumentiert. Mit Fotos, wie sich das gehört.

01_klein

Kurz nach 5. Der Wecker klingelt. Keine Gnade.

Aufstehen, fertig machen und ab zum Alsterdorfer Einkaufszentrum in Hamburg. Diesmal nicht mit dem Rad, wie Tom sich eigentlich am liebsten fortbewegt, sondern heute muss das Auto ran. Schließlich will man die Neuerwerbungen auch schnell und heil transportieren, sie werden ja immerhin sehnlichst erwartet!

02_klein

6.26 Uhr. Am AEZ angekommen.

Doch Tom ist natürlich weder der erste noch der einzige. Wenn auch die Schlange vor dem Einkaufszentrum noch recht überschaubar war.

03_klein

Eine kleine Schlange um 6.30 Uhr vor dem Einkaufszentrum.

Der Apple Store Manager ist auch schon vor Ort und verteilt an die Wartenden „Schlangentickets“. Vermutlich um das größte Chaos bei Öffnung zu vermeiden.

04_klein

Damit es bei Öffnung keinen Streit gibt, kriegt jeder sein „Schlangenticket“.

Eigentlich öffnet der Apple Store immer erst um 10 Uhr. Aber bei einem Launch ihrer Geräte öffnen sie Ihre Türen glücklicherweise schon um 8 Uhr. Und damit die Wartenden nicht die ganze Zeit draußen in der Kälte stehen müssen, hat das Einkaufszentrum schon um 7 Uhr seine Pforten geöffnet.

05_klein

7 Uhr. Die Schlange verlagert sich ins Einkaufszentrum.

Gegen 7.30 Uhr besuchten schon ein paar Apple Store-Mitarbeiter die Wartenden und verteilten Tickets für das Wunschprodukt. Jeder Wartende darf zwei Geräte kaufen. Hm. Unser Tom braucht aber 3! Ein Gerät bleibt nämlich in der Produktion und zwei müssen so schnell es geht zu unserem Produktfotografen. Er könne sich nach dem Kauf von zwei iPad Airs nochmal in die Schlange stellen und das dritte kaufen, sagt der Store Manager. Unser Tom weiß aber eine schnelle Lösung und bittet einfach einen der anderen Wartenden. Pfiffig! ;-)

06_klein

Eins in silber, eins in grau. Zwei Geräte pro Kopf dürfen gekauft werden.

Tom steht zwischenzeitlich 5m vor dem Apple Store. Gleich werden sich die Pforten öffnen. Ein von Apple gesponserter Kaffeewagen versorgt die Wartenden mit Heißgetränken.

07_klein

Bald geht´s los! Hinter Tom hat sich eine ordentliche Schlange gebildet.

Kurz vor dem Apple Store. Es kann sich wirklich nur noch um Minuten handeln.

08_klein

Die Schlange vor Tom. Gleich geht´s los!

Und dann ging es wirklich los! In der Hektik hat unser Tom natürlich kein Bild im Store gemacht. Da musste es schnell gehen.

09_klein

8.29 Uhr. Tom sitzt schon wieder im Auto….

10_klein

…mit seiner Beute auf dem Beifahrersitz.

Jetzt muss er sie nur noch Kai übergeben, der sie sofort mit in die Produktion nimmt. Und was macht unser Tom jetzt? Wir nähmen es ihm nicht übel, schlüge er sich noch ein Stündchen aufs Ohr ;-)

Auch du hast schöne Fotos von unseren Taschen? Vielleicht wird dein Bild schon bald “Foto der Woche”! Schick uns deine Vorschläge an blog@kavaj.de. Wir freuen uns drauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.