KAVAJ im Krankenhaus

Uns erreichen täglich viele Anfragen zu unseren Hüllen. Viele Fragen wiederholen sich. Und dann zwischendurch gibt es Anfragen, auf die wissen wir tatsächlich die Antwort (noch) nicht. Das fuchst uns natürlich gewaltig! So erreichte uns letztes Jahr zum Beispiel diese Anfrage über Facebook:

Hallo liebes KAVAJ-Team. Ich würde gerne wissen, wie gut eure Handyhüllen (für das iPhone 6+) auf die Resistenz gegenüber Händedesinfektionsmittel geprüft sind. Als Mediziner habe ich während des Alltages in der Klinik gerne das Handy in der Kitteltasche um mal schnell etwas nachzulesen. Allerdings habe ich oft Rückstände von Desinfektionsmittel an der Hand. Dem iPhone macht das nichts aus. Aber wie ist das mit euren Hüllen? Gibt es dazu Tests? Würde mir gerne eine Variante für mein neues iPhone holen, aber bin mir nicht sicher, ob ich die etwas teurere Hülle im Alltag ruiniere. Über eine Antwort freue ich mich sehr. Grüße.

Huch! Was soll ich sagen: Ich wusste die Antwort nicht. Und es gab bisher keine Tests dahingehend. Aber ich wollte die Antwort wissen. Und so wurde der Kunde kurzerhand zum Produkttester: „Bitte teste es für uns! Wir wollen es wissen! Mach dir keine Gedanken, wir ersetzen deine KAVAJ, wenn sie es nicht aushält.“

Und unser anfragender werdender Arzt hatte Lust und erklärte sich bereit unsere KAVAJ mit ins Krankenhaus zum Alltagstest zu nehmen. Knapp zwei Monate später berichtete er wieder.

Hallo. Ich hatte euch vor einiger Zeit gefragt, ob eure Lederhüllen auch Desinfektionsmittel im Krankenhaus aushalten. Ich sollte es ausprobieren. 
Zwar nicht wie gefragt mit meiner Lederhülle für das iPhone 6 Plus aber mit meiner iPad Hülle. Ich habe das iPad oft auf Station mit und notiere mir Infos von den Patienten. Klar, dass es dann auch mal mit Desinfektionsmittel in Kontakt kommt. Also nicht rückfettende Mittel verursachen nichts bei der Ledertasche. Nur solche, welche etwas rückfettend sind, hinterlassen Schlieren im Leder. Die sind dann auch etwas hartnäckig, lassen sich aber mit Schwamm und Wasser wieder entfernen.  
Ich dachte, dass euch das vielleicht interessiert. Habe eure Produkte schon an meine Kollegen weiterempfohlen. Und ein iPhone mit Lederhülle sieht im Arztkittel auch viel geiler aus.  
Grüße und ein schönes Fest.

Test bestanden! Die KAVAJ hat also keine Probleme mit Desinfektionsmittel. Vielen Dank, lieber Produkttester, für deinen Test und die Weiterempfehlung! Wir finden natürlich ein iPhone in Lederhülle sieht immer super aus :-)

Nutzt auch du unsere KAVAJs in Extremsituationen? Erzähl uns davon!

Du möchtest keine News und Backgroundstories aus dem Hause KAVAJ verpassen? Dann abonniere hier unseren Newsletter: KAVAJ News.

Teile es mit deinen Freunden!

Dir hat dieser Artikel gefallen?  ⬇️  Teile ihn mit deinen Freunden! ⬇️

2 thoughts on “KAVAJ im Krankenhaus – ein Arzt berichtet

  1. Hallo,
    ich benutze die Lederhülle für das iPad Air und bin ganz zufrieden, obwohl das Leder am Einfassungsrand des Displays auf 10 cm eingerissen ist (echte Schwachstelle, habe das Leder jetzt angeklebt, sieht aber natürlich nicht so schön aus)Trotzdem: Für mein neues Surface Pro 4 suche ich eine vergleichbare Hülle, ist da etwas von Ihnen zu erwarten? Im Moment ist ja wohl noch nichts im Programm, oder?
    Mit freundlichen Grüßen
    Joost-Henning Heick

  2. Hallo Herr Heick, vielen Dank für Ihren Kommentar. Zu dem Defekt an Ihrer Lederhülle schreibe ich Ihnen separat eine Email, da helfen wir natürlich aus! Leider wird es für das Surface Pro 4 von uns in naher Zukunft nichts geben. Viele Grüße Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.