Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Ich lackiere meine Nägel und nehme mit…

… die KAVAJ Dallas für das iPhone 6 in Schwarz

LE-kavaj-logo_blog

Mein allerliebstes Case von KAVAJ stelle ich heute vor: die KAVAJ Dallas für mein iPhone 6. Ohne mein iPhone passiert gar nichts. Mein iPhone begleitet mich überallhin und ich halte es oft in der Hand. Da ist das richtige Case wichtig.

Ein gutes Case muss für mich drei Kriterien erfüllen: Es muss schützen, gut aussehen und es muss praktisch sein. Praktisch, warum denn das? Ganz einfach. Wenn die Nägel lackiert werden, dann ist das iPhone dabei. Man muss die Wartezeit beim Lackieren ja schließlich sinnvoll nutzen. Still rumsitzen ist da gar nicht meins.

Mal kurz mit der besten Freundin, der Mama oder dem Freund telefonieren, während die erste Schicht vom Nagellack trocknet? Kein Problem.

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Mal kurz checken, was es auf Instagram Neues gibt. Schnell ein Bild posten, bevor die zweite Schicht lackiert wird.

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Anfangs dachte ich, dass mich der umgeklappte Deckel der Dallas vielleicht stören könnte. Aber er stört nicht, man kann ihn ganz leicht zurückklappen und auch an der Rückseite des Cases ist er nicht sperrig. Das iPhone liegt dennoch super in der Hand. Und in der Tasche ist mein iPhone dennoch Dank des Deckels dennoch super geschützt.

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Ich mache gerne Fotos. Und viiiiiiele Fotos. Viele sind einfach mit dem iPhone gemacht.

Klappt das mit dem Fotos machen auch mit dem Deckel? Natürlich! Den Deckel einfach umklappen und schon ist der Display zugänglich und die Linse frei für ein Shooting. So praktisch!

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal PushersDie frisch lackierten Nägel können im Anschluss also schnell fotografiert werden.

Wie ich ja schon gesagt habe: Der Schutz meines iPhones steht an erster Stelle. Der Deckel ist deshalb für dieses Case genau richtig. Es schützt mein iPhone vor meiner Tollpatschigkeit, Staub und Kratzern.

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Und das Case muss schön sein… Ich muss schließlich mein Handy jeden Tag sehen, da ist das „Outfit“ sehr wichtig. Und sieht die KAVAJ Dallas nicht einfach super elegant und edel aus, wie sie in ihrem schwarzen Echtleder daher kommt? Schlicht und elegant. Genau mein Ding. Die Dallas gibt es übrigens auch in cognac. Bilder dazu findet ihr auch auf meinem eigenen Blog. Schaut mal hier!

Und weil das iPhone 6 auch mit KAVAJ Case immer noch super schlank ist, gab es zusammen mit meinen frisch lackierten Frühlingsnägeln ein kleines Fotoshooting. Quasi für echte Models. Das ist die KAVAJ Dallas nämlich auf jeden Fall. Ein echtes Topmodel. Und habt ihr erkannt, was da auf meinen Nägeln leuchtet? Richtig: Petal Pushers aus der Frühlingsedition von essie. Ich liebe ihn. Und meine Dallas. Ein echtes Dreamteam.

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Little Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal PushersLittle Emma für KAVAJ: KAVAJ Dallas und essie Petal Pushers

Um weiterhin keine News aus dem Hause KAVAJ zu verpassen, kannst du hier unseren Newsletter abonnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.