Tagtäglich erreichen uns Anfragen von YouTubern, Bloggern und seit neustem auch von Instagramern. Wir freuen uns über dieses Interesse an unseren Produkten und kollaborieren sehr gerne mit diesen meist noch sehr jungen Talenten. So haben wir bereits seit längerem eine bestehende Kollaboration mit Felix Bahlinger, einem YouTuber aus Süddeutschland, der für uns Produktvideos der etwas anderen Art macht. Eine Zusammenarbeit, die uns großen Spaß macht und auch bei unseren Kunden großen Anklang findet.

KAVAJ in love with Little Emma

Und neulich im Oktober fragte uns erstmalig eine Instagrammerin und Bloggerin an: „Little Emma“ nennt sie sich. Ob sie denn eine KAVAJ für das iPhone 6 reviewen dürfte. Einen Blick auf ihren Blog und Instagram-Channel später war klar: Ja, das darf sie. Sehr gerne sogar. „Little Emma“ – eigentlich heißt sie Tamara – macht nämlich ganz wunderbar schöne Fotos, inszeniert liebevoll und gibt sich große Mühe mit den Texten. Drei Tatsachen, die bei mir sehr gut ankommen. Also schickte ich ihr kurzerhand zwei unserer KAVAJs für das iPhone 6: Dallas und Tokyo.

Bildschirmfoto 2015-03-23 um 13.48.57

Quelle: little-emmas.blogspot.de

Und es entstand ein wirklich schöner Artikel auf ihrem Blog über unsere Cases. Und wieder waren es die Bilder und der Text, der über „Die Tasche kann das und das“ hinausgeht, die mich begeisterten.

Da wir immer auf der Suche sind nach interessanten Kollaborationen, uns Blogger-Relations wichtig sind, wir offen sind für (fast) alles und wir gerne neue Kreise erschließen entstand die Idee.

Die Idee: KAVAJ goes Beauty

Warum also nicht? Warum sollte KAVAJ neben der Technikecke, in der wir schon super vertreten sind, nicht auch noch eine Nische betreten, in der man uns nicht vermuten würde? Schließlich verstehen wir unsere KAVAJs nicht nur als bloßen Schutz und praktisches Zubehör, sondern eben auch als Fashion Accessoire. Da liegt es doch nah jemanden mit ins Boot zu holen, der sich auf dem Gebiet Fashion und Beauty auskennt und nebenbei noch wunderbare Fotos schießt und auch ein Händchen für das Schreiben hat: Tamara aka Little Emma.

„Händchen“ darf hier gerne wörtlich genommen werden: Little Emma reviewed ansonsten nämlich besonders gerne Nagellack. Dass Reviews dieser Art so beliebt sind, zeigt ein Blick auf Instagram. Der Markt dafür ist groß.

Also fragte ich Tamara als Gastautorin für unseren Blog an und sie hatte auch gleich Interesse. Ein paar Abstimmungen und einige Zeit später hatte ich ihren ersten Blogpost vorliegen. Mit wie immer ganz wundervollen Bildern. Und somit wird es ab jetzt ab und an mal einen Blogpost der anderen Art geben: Little Emma für KAVAJ. Let this collaboration get started!

LE-kavaj-logo_blog

 

Erster Blogpost: Die KAVAJ London zum Vorstellungsgespräch – coming soon!

Processed with VSCOcam with s2 preset

Ich lackiere meine Nägel und nehme mit….
…die KAVAJ London für das iPad mini in schwarz für ein Bewerbungsgespräch

Um keine News und Geschichten aus dem Hause KAVAJ zu verpassen, abonniere unseren Newsletter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.